Beseitigen einer Ölspur

Um 21:29 Uhr wurden wir privat informiert, dass sich eine Ölspur durch unseren Ort bis hinauf Richtung Mainfrankenpark ziehen soll. Wenige Minuten später ging schon der Alarm.

Wir folgten der Spur bis Euerfeld und stellten schnell mit der anwesenden Polizei fest, dass es sich nicht um Öl sondern um Kühlerwasser handelte. Vermutlich ausgelöst durch einen Wildunfall, da ein toter Hase am Beginn der Spur lag. So war der Einsatz bald beendet.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Funkmeldeempfänger, Sirene, SMS
Einsatzstart 17. April 2020 21:44
Einsatzdauer 45 Minuten
Alarmierte Einheiten Polizei, Feuerwehr Bibergau